Infused Water – gesunder Frischekick

In unserem früheren Beitrag ging es um Schönheit durch Wasser trinken. Dort hast Du erfahren, wofür eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr wichtig ist. Wenn Du nicht immer nur Wasser trinken kannst, ist Infused Water bestimmt genau das Richtige für Dich. Hier liest Du, warum das Trend-Getränk so gesund und beliebt ist.

Infused Water

Fruchtiges Infused Water

„Infused“ bedeutet „aufgegossen“. Das trifft es ganz gut. Denn bei dem Getränk, das vor allem bei Sportlern und Stars beliebt ist, werden Früchte, Gemüse und Kräuter mit stillem Wasser aufgegossen. Dadurch ist es geschmackvoll, gesund und kalorienarm zugleich. Je nachdem welche Zutaten man wählt, werden verschiedene Vitamine und Mineralstoffe an das Wasser abgegeben. Die sorgen dafür, dass unser Immunsystem mit jedem Schluck gestärkt wird. Wenn man süße Früchte, wie zum Beispiel Nektarinen oder Erdbeeren hinzu gibt, erhält das Getränk eine leichte, jedoch gesunde Süße.

Infused Water mit Erdbeeren und Limette

Infused Water: kreativ und abwechslungsreich

Bei der Zubereitung von Infused Water sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wer es spritzig mag, entscheidet sich für eine Variante mit Limette oder Zitrone. Für den süßen Zahn eignen sich Beeren, Birnen oder Aprikosen besonders gut. Aber es geht auch exotischer: Wie wäre es mit Heidelbeeren und Zitronenmelisse oder Pfirsich und Rosmarin? Ebenfalls ein beliebter Mix sind Wassermelone und Basilikum sowie Rosenblätter mit Kirschen. Doch der Klassiker bleibt Wasser mit Zitrone, Minze und Gurke. Zudem kann man dem Drink mit Zimtstangen oder frischem Ingwer eine orientalische Note verleihen.

Wenn man sich am besten für zwei bis drei Zutaten entschieden hat, schneidet man die Früchte oder Gemüsesorten in Stücke. Am besten achtest Du darauf, dass die Zutaten unbehandelt sind. Beeren können im Ganzen verwendet werden. Zitrusfrüchte kann man auch mit einem Stößel etwas zerdrücken. Nun die Kräuter abzupfen, dazugeben, alles mit Wasser aufgießen und vier bis 24 Stunden ziehen lassen. Das hängt davon ab, wie intensiv man den Geschmack haben möchte.

Früchte im Wasser

Unterwegs oder zu Hause

Infused Water ist nicht nur zu Hause lecker. Man kann es auch super in einer Trinkflasche mit zur Arbeit oder zur Shoppingtour nehmen. Außerdem ist es mit den bunten Früchten ein echter Hingucker bei jeder Gartenparty. Besonders Praktisch: man kann die Früchte und Kräuter bequem ein zweites Mal mit Wasser aufgießen.

Wenn Du beim Lesen Lust auf Infused Water bekommen hast, kannst Du es ja gleich ausprobieren. Damit tust Du auf jeden Fall etwas für Deine Gesundheit und Figur! Es passt auch besonders gut zu einem achtsamen oder sportlichen Lebensstil.

Christina

view all post

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on