Der Sugardaddy steht auf die Jugend!

Der Sugardaddy möchte nicht so gerne mit gleichaltrigen Frauen ausgehen. Er steht auf die Jugend! Der Sugardaddy hat deshalb einen Tipp bekommen von einem erfahrenen Sugardaddy, dass er sich doch einloggen soll auf www.mysugardaddy.ch. Dort könnte er schnell junge Frauen kennenlernen. Das will der Sugardaddy heute gleich ausprobieren. Er hat sich noch nie eingeloggt auf einer solchen Homepage. Die Webseite www.mysugardaddy.ch ist jedoch sehr einfach und praktisch aufgebaut. Man findet sich schnell zurecht. Der Sugardaddy entscheidet sich, einen Profiltext zu verfassen. Er schreibt, dass er gerne eine junge Frau daten möchte. Sie sollte hübsch sein und auch intelligent. Der Sugardaddy schreibt auch, dass er in großem Luxus lebt. Der Sugardaddy möchte darauf hinweisen, dass ein Luxusleben auch für eine junge Frau sehr interessant sein kann.

Sugardaddy

Ein Sugargirl sollte sich auf das erste Date mit dem Sugardaddy gut vorbereiten!

Das Sugargirl ist vorbereitet, als das erste Date mit dem reichen Mann vor der Tür steht. Das Outfit hat sie schon lange vorher gekauft: Ein hautenges gelbes Kleid. Es hat hinten einen sexy Ausschnitt. Das Make-up sitzt perfekt und sie war noch beim Friseur. Der Duft, den sie tragen wird, den hat ihr der reiche Mann per Post zugeschickt. Sie findet den Duft einfach betörend. Der reiche Mann möchte sie verführen, das spürt sie sofort, als sie ihn in dem teuren Restaurant sitzen sieht. Er verschlingt sie mit seinen Augen. Die beiden haben eine gute Chemie und unterhalten sich hervorragend. Der reiche Mann kann es nicht fassen, dass er so eine junge Frau übers Internet kennengelernt hat. Sie ist hübsch und genau das, was er sich unter einer perfekten Begleiterin vorstellt. Der reiche Mann ist hingerissen.

Der Sugardaddy sieht, dass sich das Sugargirl in ihn verliebt hat!

Der Millionär merkt sofort, dass die junge Frau sich unsterblich in ihn verliebt hat. Sie strahlt. Am nächsten Tag erklärt er ihr, wie er sich das Arrangement vorstellt. Wenn sie dann zusätzlich noch eine offene Beziehung führen möchten, steht dem nichts im Wege. Das Sugargirl profitiert, denn der Mann bezahlt sie für die Begleitung. Die junge Frau ist angetan von dem, was der Millionär alles schenkt. Er möchte, dass sie noch lange seine Begleiterin ist. Er selbst hat die Jungend an seiner Seite und sie ist nicht nur jung, sondern auch intelligent und hübsch.

redaktion

view all post

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on