Dank dieser Website findet der Sugardaddy sein Glück

Der Sugardaddy ist angetan von einem Foto auf der interessanten Webseite!

Der Sugardaddy sieht diese Foto zuerst und kann sich nicht mehr davon trennen. Auf der Webseite www.mysugardaddy.ch ist es möglich, eine junge Frau zu daten. Der Sugardaddy ist schon lange Single und reist alleine mit seinem Luxus durch die Welt. Doch nun möchte er eine viel jüngere Dame kennenlernen, die ihn begleitet auf seinen Reisen. Der Sugardaddy hat sich entschlossen, deshalb einen Text zu posten auf www.mysugardaddy.ch. Der Sugardaddy schreibt, dass er eine neue Reise plant und dass er seiner Begleiterin alles bezahlen wird. Der Sugardaddy ist spendabel und schreibt, dass er sie verwöhnen wird nach Strich und Faden. Die jungen Damen schreiben ihm täglich E-Mails. Doch nur ein Foto findet der Sugardaddy wirklich interessant. Es ist eine junge Frau, die einfach umwerfend aussieht und die gut zu ihm passt.

sugardaddy

Das Sugargirl lernt den Sugardaddy beim ersten Date kennen!

Das Sugargirl nimmt die Einladung an, die ihr der Sugardaddy per E-Mail anbietet. Er möchte sie kennenlernen in einem Luxushotel. Der Sugardaddy schreibt der jungen Frau auch, dass er selbstverständlich die Kosten für alles übernimmt. Die junge Frau hat selbst finanzielle Sorgen, deshalb hat sie sich auf www.mysugardaddy.ch angemeldet. Denn sie sucht einen Nebenjob. Sie möchte Begleiterin werden bei einem Millionär. Den Luxus ausleben, das wäre ihr Traum. Der reiche Mann kann ihr jeden Wunsch von den Augen ablesen. Sie findet ältere Männer viel interessanter. Als sie sich das erste Mal getroffen haben war ihr klar, dass sie sich in den Millionär sofort verlieben könnte. Er war nicht nur besonders nett, er hat ihr auch schon beim ersten Date ein Geschenk mitgebracht. Sie bekommt von ihm ein Collier aus Gold geschenkt. Er möchte gleich signalisieren, dass er großes Interesse an ihr hat.

Eine perfekte Lovestory: Sugardaddy und Sugargirl!
Die Lovestory nimmt ihren Lauf. Das Collier erinnert die junge Lady immer an das erste Date. Das erste Date war mit Übernachtung und die Leidenschaft hat beide angesteckt. Der reiche Mann verwöhnt sein Sugargirl seitdem mit vielen Dingen: Gutscheine für Designerklamotten, Make-up-Gutscheine, Schmuck. Alles gefällt der jungen Frau und sie genießt es, im Mittelpunkt zu stehen. Attribute wie Freiheit und Toleranz sind wichtig in dieser offenen Partnerschaft. Die beiden sind einfach glücklich. Eine konventionelle Beziehung möchten sie beide nicht mehr. Sie wollen gemeinsam frei das Luxusleben genießen!

redaktion

view all post

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on